Warmer Krautsalat

Zutaten

1 Weißkohl, 0,7 - 1 kg
1 Paprika
2 Möhren
3 EL NO SUGAR SUGAR Erythrit+Stevia
n.B. Kräuteressig
300 g Schinkenwürfel
500 ml Wasser
1 EL Öl
n.B. Kümmel, Salz, Pfeffer

So wird's gemacht:

Den Weißkohl von den äußeren Blättern und dem Strunk befreien und in Streifen schneiden oder hobeln. Paprika und Möhren ebenfalls hobeln.

In einem Topf die Schinkenwürfel mit dem Öl anbraten, NO SUGAR SUGAR dazu geben und karamellisieren lassen. Mit einem guten Schuss Kräuteressig ablöschen, so dass der Topfboden ca. 0,5 cm hoch mit dem Essig bedeckt ist. Umrühren bis sich der komplette Zuckerersatz aufgelöst hat. Dann das geschnittene Kraut, Möhren und Paprika hinzufügen und kurz andünsten lassen, bevor mit dem Wasser abgelöscht werden kann.

Das Kraut 30-45 Minuten köcheln lassen und vor dem Servieren mit Kümmel, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen Bratwürstchen oder Kassler und Knödel.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.