Marzipan-Rohmasse

Zutaten

100 g Bio-Mandelmehl
80 g Erythrit Puder
10g Rosenwasser (oder Wasser)
10 Tropfen Bittermandelöl

So wird's gemacht:

Das Bio-Mandelmehl mit dem Erythrit Puder vermengen. Das Bittermandelöl sowie das Rosenwasser nach und nach unter ständigem Rühren dazu geben. Den Teig einige Minuten in der Küchenmaschine kneten lassen bis die Masse geschmeidig ist. Sollte der Teig noch zu krümelig sein, dann einfach noch ein Paar Tropfen Wasser hinzu geben.

Tipp: Aus der Marzipan-Rohmasse lassen sich ganz einfach Pralinen herstellen, indem man kleine Kügelchen formt und diese mit geschmolzener Schokolade ohne Zucker beträufelt.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.