Himbeerkuchen mit weißer Schokolade

Zutaten

250 g

  Kichererbsen

1 TL

 Cashewmus

1

 Ei

100 g

 Apfelmus (ungezuckert)

1 TL

Backpulver
30 g

Whey Weiße Schokolade-Himbeere

30 g  Kokosmehl
   Erythrit+Stevia
   Eine Hand voll Himbeeren
25 g   Feinste Weiße Schokolade 

 

So wird's gemacht:

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Die Kichererbsen in ein Sieb geben, unter fließendem Wasser abwaschen und gut abtropfen lassen. Anschließend die Kichererbsen in ein höheren Gefäß geben und zusammen mit dem Apfelmus, Ei und Cashewmus fein pürieren. In einer separaten Schüssel Mehl, Whey und Backpulver vermengen und zu den nassen Zutaten geben. Mit Erythrit+Stevia nach Belieben süßen. Alles miteinander vermengen. Feinste Weiße Schokolade hacken und zusammen mit den Himbeeren unter den Teig geben. 

Teig in eine 16 cm Silikonform geben und im Ofen bei Umluft ca. 25 – 30 min. backen – Stäbchenprobe.

Tipp: Den Teig kann man auch ganz entspannt auf Muffinsförmchen aufteilen.

© @esthatarata (instagram)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Erythrit Puder, 250g Erythrit Puder, 250g
Inhalt 250 Gramm (1,93 € * / 100 Gramm)
ab 4,83 € *
Schokodrops Zartbitter, 250g Schokodrops Zartbitter, 250g
Inhalt 250 Gramm (2,55 € * / 100 Gramm)
ab 6,38 € *
Schokodrops Vollmilch, 250g Schokodrops Vollmilch, 250g
Inhalt 250 Gramm (2,55 € * / 100 Gramm)
ab 6,38 € *