Apfelmuskuchen vom Blech

Zutaten

Boden:

 

3 Tassen  Mehl

2 Tassen

Erythrit+Stevia

1 Tasse 

Öl

1 Tasse 

Mineralwasser

1/2 Pck.

Backpulver

3

Eier

1 EL

Backkakao

 

 

Belag:

 

1 Glas

Apfelmus/-mark
 3 Becher  Sahne
2 Becher Schmand
2 Äpfel
  Erythrit+Stevia & Zimt zum Bestreuen

 

So wird's gemacht:

Aus Mehl, Erythrit+Stevia, Öl, Mineralwasser, Backpulver, Kakao und den Eiern einen Rührteig herstellen. Die beiden Äpfel schälen, entkernen und in dünne Streifen schneiden.Den Teig anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech geben und die Apfelstreifen darauf gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft) ca. 20 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen.

Danach zuerst das Apfelmus auf den abgekühlten Boden streichen. Die Sahne steif schlagen, mit dem Schmand verrühren und auf dem Apfelmus verteilen. Zum Schluss mit einer Mischung aus Zimt und Erythrit+Stevia bestreuen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Erythrit Puder, 250g Erythrit Puder, 250g
Inhalt 250 Gramm (2,00 € * / 100 Gramm)
ab 4,99 € *
Schokodrops Zartbitter, 250g Schokodrops Zartbitter, 250g
Inhalt 250 Gramm (2,60 € * / 100 Gramm)
ab 6,50 € *
Schokodrops Vollmilch, 250g Schokodrops Vollmilch, 250g
Inhalt 250 Gramm (2,60 € * / 100 Gramm)
ab 6,50 € *